Hömberger Heinzelmännchen

Ohne sie geht es nicht!

Die Hömberger Heinzelmännchen haben sich im Jahre 2013 nach einigen Jahren der Abstinenz neu gegründet und sind – sofern es Arbeit gibt – jeden zweiten Donnerstag in ihrer Gemeinde aktiv. Das nicht mehr ganz so junge, dafür aber umso engagiertere Senioren-Trüppchen kümmert sich um alles, was die Gemeinde noch schöner und lebenswerter macht. Unkraut jäten, Sitzbänke reparieren, Asphaltlöcher stopfen und allgemeine Aufräum- und Reinigungsarbeiten

Profis sind keine Bedingung

Erkennbar sind die Ehrenamtler an ihren grünen Schürzen, auf denen in gelber Schrift „Hömberger Heinzelmännchen“ prangt. Momentan bilden vor allem Männer jenseits der 60 das Gros der Gruppe, doch auch einige Mitdreißiger sind mit von der Partie. Übrigens: Fachliches Know-how ist keine Grundbedingung für die Gruppe. Die bunte Zusammensetzung gewährleistet, dass auch schwierigere Aufgaben mit Leichtigkeit gemeistert werden.

Wer sich ebenfalls ehrenamtlich engagieren und außerdem noch Spaß in der Gruppe haben möchte, meldet sich bei Paul Linscheid.

Ihr Ansprechpartner:

Paul Linscheid
Ferienhof Taunusblick
56379 Hömberg
Tel.: 02604: 5516