Alte Hütte abgerissen

Mi 12. Apr

Soviel ist inzwischen klar: nur knappe zwei Stunden dauert es, um 40 Jahre Geschichte abzureißen! Das bewiesen jetzt die Aktiven der Freiwiliigen Feuerwehr und des dazugehörigen Fördervereins sowie die Hömberger Heinzelmänner, die vorvergangene Woche die über 40 Jahre alte Hütte am ehemaligen Hömberger Sportplatz abgerissen haben.

Der in die Jahre gekommene Unterschlupf wurde in den vergangenen Jahrzehnten kaum mehr genutzt, fungierte früher aber sowohl als Sportplatzhütte, wie auch als Treffpunkt für Feiern.

Das genaue Alter der Hütte ist unbekannt. Zwar war sie nicht zusammengefallen, dafür aber nicht mehr gebrauchsfähig. Da sich die Reparatur nicht gelohnt hätte, wurde die Hütte mit Traktor und Manneskraft abgebaut und in Teilen abtransportiert. Die Arbeit der fließigen Helfer konnte der Gemeinde einige Kosten ersparen. Zur Belohnung gab es dann natürlich auch etwas für den Gaumen!

 

 

Schreib einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.