Umwelttag beliebt wie nie!

Do 13. Apr

Wahnsinnige 62 Teilnehmer zählte der diesjährige Umwelttag, der am Samstag, 8. April, über die Bühne ging. Um 13 Uhr machten sich die fleißigen Helfer auf den Weg rund um die Gemarkung der Gemeinde, um sie von dem Müll der letzten 12 Monate zu befreien. Wie in jedem Jahr galt es auch diesmal wieder Funde wie Auto- und Traktorreifen sowie Schnapsfläschchen, Bierdosen und Papier einzusammeln.

Ältester Teilnehmer war, wie in den vergangenen Jahren auch, Friedel Kornau mit 82 Jahren. Die jüngste Teilnehmerin Luisa machte es sich mit ihren knapp 3 Monaten im Tragetuch ihrer Mama bequem.

Belohnt wurden die Mühen von Jung und Alt mit einer Helferfeier an der Grillhütte, bei der es Getränke und leckere Würstchen gab – gesponsert von der Gemeinde Hömberg und dem Jagdpächter.

Kommentare

Schreib einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.