Nikolausfeier brauchte 1000 Euro

So 15. Dez

Am 07.12.19 ist der Nikolaus in das Bürgerhaus in Hömberg gekommen und hat dort Geschenke für eine große Anzahl freudig gespannter Kinder gebracht. Eingeladen hat der Verkehrs- und Verschönerungsverein Hömberg.

Vereinsmitglieder haben für eine tolle Bewirtung und Atmosphäre gesorgt, es gab leckeren Dippekuchen und Bockwurst – der Raum war bis in die letzte Ecke gefüllt mit Besuchern. Familie Gromig aus Hömberg hat eine sehr schöne Weihnachtsgeschichte vorgetragen, die Kinder Alina, Fenja und Marek haben Leserollen übernommen.

Nikolausfeier 1Nach der Geschichte ist der sehnlich erwartete Nikolaus gekommen. Die Kinder haben ihre Geschenke in Empfang genommen und viele haben den Mut gefunden, ein Gedicht oder einen Vers vor so vielen Leuten aufzusagen. Bei der Nikolausfeier und dem ebenfalls vom Verkehrs- und Verschönerungsverein Hömberg organisierten St. Martinsfest wurde ein Gesamterlös in Höhe von rund 1000,- Euro erzielt. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein stiftet den kompletten Betrag für die neue Zaunanlage am Kinderspielplatz.Nikofeier 2

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren und Helfer der Feier für ihren Einsatz und das tolle Engagement für die Ortsgemeinde!

Text und Foto 1: Stefanie Legde
Foto 2: Sascha Lucas